Bosch SKS62E12EU Tischgeschirrspüler

Ein Tischgeschirrspüler ist vor allem dann von Vorteil, wenn der Platz in einigen Wohnungen nicht ausreichend vorhanden ist, oder eine große Geschirrspülmaschine einfach nicht von Nöten ist. Der kleine Geschirrspüler von Bosch bietet seinem Besitzer viele Vorteile, vor allem, wenn aus Platzgründen eine kleine Variante erworben werden muss. Heiß begehrt bei Singles oder Personen mit einem kleinen Hausstand werden die Tischgeschirrspüler gern genutzt. Zugegeben: Sie können keine großen Berge von dreckigem Geschirr bewältigen, aber verhelfen dennoch die gebrauchten Tassen und Teller nach dem Essen zu reinigen.

Ein Bosch Tischgeschirrspüler für kleine Küchen

bosch SKS62E12EUDer Tischgeschirrspüler findet vor allem dann Verwendung, wenn kaum Platz vorhanden ist, der Wunsch eines Geschirrspülers jedoch erfüllt werden soll. Der Geschirrspüler aus dem Hause Bosch eignet sich hier ideal, kann dieser neben Tassen, Tellern und Besteck auch kleine Schüsseln und andere Küchenutensilien geschickt reinigen sowie trocknen.

Direkt zu den Kundenbewertungen: Bosch SKS62E12EU

Ebenso wie seine großen Brüder, kann das Geschirrnetz hervorgezogen werden und der Besteckkorb mit Messern, Löffeln und Gabeln versehen werden. Durch diese Maßgabe wird der Alltag von manchem kleinen Haushalt hervorragend unterstützt. Wenn auch große Biergläser oder die großen Pasta-Garnitur hier vielleicht nicht gesäubert werden kann, so nimmt die kleine Version jedoch kaum Raum ein und arbeitet dennoch gewissenhaft und vorbildlich.

Energieeffizienzklasse A+ hilft beim Geldsparen

Mit einem Gewicht von knapp 21kg und einer Höhe von 45cm zieht das kleine Wunder in die neue Umgebung ein und arbeitet hier mit der Energieeffizienzklasse A+ , durch diese Maßgabe wird in Zukunft nicht nur Strom gespart, sondern auch Zeit. Niemand brauch jetzt mehr zum Spülmittel oder Schwamm zu greifen. Mit einem jährlichen Wasserverbrauch von rund  2.100l liegt diese Maschine im guten Mittelrahmen und reinigt das dreckige Geschirr perfekt.

Auch in der Programmausstattung kann dieses Gerät locker mit seiner Verwandtschaft mithalten, da neben dem Vorspülprogramm dieses Gerät mit 5 weiteren Programmen ausgestattet ist.

Kleines Wunder mit viel Technik

Die Technik hat es bei dem Tischgeschirrspüler von Bosch wahrhaftig in sich – hier bleiben keine Wünsche offen.  Zu den 6 Programmen inklusive zwei Sonderfunktionen besticht dieser Geschirrspüler mit

  • Activ Water Hydrauliksystem
  • EcoSilence Drive
  • Innenbehälter/Boden aus Edelstahl/Polinox
  • Aquasensor sowie Beladungs-Sensor
  • Glasschutz-Technik etc.

Nebenbei wird die Restzeit des Programms in Minuten angezeigt, eine elektronische Salz-Nachfüllanzeige sorgt für Sicherheit und auch die Klarspüler-Nachfüllanzeige verhilft dem Besitzer zu optimal sauberem Geschirr.

Der einklappbare Gläser- sowie Tellerhalter schafft weiteren Stauraum und der mehrfache Wasserschutz sorgt für eine gewissenhafte Überlaufsicherheit. Besonderes Augenmerk obliegt der Programmvielfalt, die sogar bei vielen großen Geschirrspülern vergeblich gesucht wird.  Der Tischgeschirrspüler von Bosch bietet dem Haushalt neben einem Intensivprogramm zusätzlich

  • Eco 50
  • Sanft 40
  • Schnell 45
  • Vorspülprogramm sowie
  • VarioSpeed und
  • ExtraTrocknen

Kundenmeinungen zum Tischgeschirrspüler aus dem Hause Bosch

Da dieses Gerät erst seit dem April 2013 auf dem Markt ist, wurden leider noch keine ausführlichen Warentests veröffentlicht und auch Kundenmeinungen sind spärlich vorhanden. Allerdings haben diese wenigen Rezessionen Hand und Fuß und besagen, dass der Tischgeschirrspüler nicht nur eine schöne Fassade aufweist, sondern tatsächlich auch gute Arbeit verrichtet.

Besonders hervorgehoben wird hier die Schnelligkeit, mit der das Gerät seine Dienste erledigt, was bei Vorgängern noch nicht der Fall war. Kunden, die hier über den Geschirrspüler von Bosch berichten, hatten in der Vergangenheit ebenfalls Tischgeschirrspüler in Gebrauch und sind auch von der leisen Arbeitsweise begeistert.